So. Dez 4th, 2022

JSPuzzles, die kostenlose Website, auf der BenutzerInnen online Puzzles spielen und erstellen können, hat eine neue Version der Website mit 2.500 verschiedenen Kategorien gestartet, die von Landschaften über Haustiere bis hin zu Lebensmitteln reichen.

Seit 2007 bietet JSPuzzles jeden Tag ein neues Puzzle für Online-Spieler an. Die Seite ist aus der Liebe zu Puzzles entstanden, die [hier Ihren Namen einfügen? Jetzt haben die Eigentümer weitere Kategorien für Puzzle-Liebhaber hinzugefügt.

Für die Neugestaltung hat JSPuzzles mehr als 10.000 Puzzles durchgesehen, die sie erstellt und gesammelt haben. Die Spieler können nun mehr Kategorien und Unterkategorien finden. Zum Beispiel können die Spieler nach Hundepuzzles suchen, sowie nach bestimmten Rassen, wie Golden Retriever, Jagdhunde und Bulldoggen. Eine Suche nach Architekturrätseln ergibt auch spezifischere Kategorien, wie Stadtplatz, Plaza und Nachbarschaft.

Eine Suchschaltfläche am oberen Rand der Seite ermöglicht es den Spielern, in allen Kategorien nach Rätselthemen zu suchen.

Eine weitere neue Funktion ermöglicht es den Spielern, in allgemeinere Kategorien (wie Lebensmittel oder Tiere) zu „zoomen” und in verwandte Kategorien (wie Desserts, Kuchen, Katzen oder Gazellen) zu zoomen.

Die Designer der Website haben mehrere neue Nischenkategorien eingeführt: Katzen, Hunde, Kuchen, Schuhe und Korallenriffe.

Die Benutzer können jetzt Kategorien mit Hilfe der natürlichen Sprache durchsuchen. Das Übersetzungssymbol für die Suche wurde um weitere Sprachen ergänzt, darunter Japanisch, Bulgarisch, Schwedisch und Polnisch, und weitere Sprachen sollen später hinzugefügt werden.

Die Spieler können weiterhin die Komplexität und den Schwierigkeitsgrad ihres Puzzles bestimmen, der von 9 bis 225 Teilen reicht.

Die Website ist kostenlos, aber die Benutzer müssen sich registrieren, um ihre eigenen Puzzles aus ihren eigenen Fotos oder visuellen Werken zu erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter www.jspuzzles.com/indexde.php.

Kontakt: www.jspuzzles.com

Pressemitteilung teilen:

Schreibe einen Kommentar