Sa. Nov 19th, 2022
Lanasia veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Nachhaltigkeitspionier LANASIA
veröffentlicht ersten Sustainability Report

Das Female Founder Unternehmen Lanasia gilt als Spitzenreiter für reycelte Bade- und Fitnessmode und behauptet sich mit einem 6-Säulen Nachhaltigkeitsbericht auf dem Markt. Erstmals veröffentlicht Lanasia einen offiziellen Sustainability Report mit spannenden Einblicken in den Pioniergeist eines Jungunternehmens.

07. April 2022 Ruggel/ Liechtenstein

Recycling als integraler Bestandteil von Slow Fashion

Das Liechtensteiner Bade- und Fitnessmodelabel LANASIA hat es sich zur Mission gemacht, die sensiblen Ökosysteme der Meere langfristig vom Plastikmüll zu befreien. Seit der Firmengründung im Jahr 2019 produzierte LANASIA fünf Bikini- und Fitnessmode Kollektionen, bei der jeder Artikel zu jeweils 200 Gramm aus recycelten Stoffen der Marktführer ECONYL und REPREVE bestehen. Durch das Upycling des widerstandsfähigen Materials setzt sich Lanasia dafür ein, Strände, Deponien und Küstenregionen zu reinigen und das Nylon wieder in den Stoffkreislauf einführen. „Recycling ist für uns ein essentieller Bestandteil für die Zukunft von Slow Fashion. Nur wenn wir in der Lage sind, bestehende Ressourcen zu nutzen und den Abbau von neuem Rohmaterial zu verhindern, haben wir eine Chance, unseren Planeten vor weiterer Verschmutzung zu schützen“ so Lisa-Maria Beck, Gründerin und CEO von LANASIA.
Die hochwertigen Stoffe der recycelten Bade- und Fitnessmode sind mit den international anerkannten Produktlabeln OEKO-TEX Standard 100 und Global Recycle Standard (GRS) zertifiziert, um humanökologische Unbedenklichkeit und Schadstofffreiheit zu garantieren.

Ganzheitliches Nachhaltigkeitskonzept

Nachhaltigkeit bei LANASIA endet jedoch nicht bei recycelten und zertifizierten Stoffen – das Unternehmen setzt auf einen ganzheitlichen Nachhaltigkeitskansatz, der auf 6 Säulen basiert: Recycelte und zertifizierte Stoffe, Klimaschutz, Faire Produktion und eine transparente Lieferkette, Nachhaltige Verpackung und Logistik , Soziales Engagement sowie der Ausbau einer Community of Consciousness (Bewusstseinsgemeinschaft). Die einzelnen Säulen des Konzeptes werden dabei laufend optimiert und über die firmeneigenen Social Media Kanäle mit den Lanasia Followern geteilt. Die Agenda 2030 der Vereinten Nationen ist dabei fest im Firmenkonzept verankert.

Veröffentlichung des ersten Sustainability Reports

Mit der Bekanntgabe des ersten Sustainability Report im April 2022 setzt das junge Team von LANASIA ein wichtiges Statement in der Fashion Branche: „Nachhaltigkeit bedeutet vor allem Transparenz. Nur durch eine offene, ehrliche und stetig optimierte Firmentransparenz und -kommunikation können neue Maßstäbe in der Modeindustrie geschaffen werden“, so Carina Antonin, Leiterin der Nachhaltigen Entwicklung und Öffentlichkeitsarbeit. Das Ziel dieses umfangreichen Berichts ist es, Konsumenten detaillierte Einblicke in die Prozesse von nachhaltig produzierter Mode zu gewähren und somit Vertrauen und Kredibilität aufzubauen. Unter dem Motto #inspiretoimprove setzt LANASIA zudem darauf, andere Unternehmer ebenfalls zu einem Umdenken zu animieren und somit eine neue Ära der Unternehmenskultur zu etablieren.

Product Impact auf der Website integriert

Ein ganz besonderes neues Feature im Webshop von www.lanasia.com ist zudem die Auflistung eines detaillierten „Product Impacts“ unter jedem LANASIA Design.
Konsumenten*innen und Kunden*innen können sich unter jedem Artikel über die Menge des recycelten Nylons und die Höhe der eingesparten CO2 Emissionen informieren. Zudem wird für jedes verkaufte ein Produkt ein Baum im eigenen Lanasia Forest gepflanzt. „Das Design unserer Produkte ist viel mehr als nur der äußere Anblick. Die umweltschonende Technik, die hinter unseren innovativen Kollektionen steckt – das macht Lanasia aus, und vermittelt auch eine wichtige Botschaft an unsere Konsument*innen: die inneren Werte sind das, was zählen.“ Anna-Sophia, Gründerin und Designerin von LANASIA.

PR-Kontakt:

Carina Antonin
Head of Public Affairs and Sustainable Development

LANASIA AG
Industriering 40
FL-9491 Ruggell

Web www.lanasia.com
Mail carina@lanasia.com

Pressemitteilung teilen:

Schreibe einen Kommentar