Mi. Apr 21st, 2021

München (ots)

Neues Gesicht an der Erich-Felbert-Gesamtschule! Am Dienstag, den 2. März 2021, tritt “Niko Hansen” das erste Mal auf die Bildfläche der beliebten Daily-Soap “Krass Schule – Die jungen Lehrer”. Dieser wird von keinem anderen als Sandy Fähse gespielt, der somit in den Cast von “Krass Schule” eintritt. Doch wer ist dieser ominöse “Niko”?

Als der geheimnisvolle “Niko” an die Schule kommt, hält ihn zunächst jeder für den sehnlich erwarteten Elektriker. Doch der junge Mann hat offensichtlich wenig Ahnung vom Handwerk, dafür aber ein auffälliges Interesse an den Schülern. Vor allem an “Tobias”, dem er prompt bei einem Streit mit seinem Vater hilft. Doch was führt “Niko” wirklich im Schilde?

Schnell stellt sich heraus: “Niko Hansen” ist der neue Lehrer an der Erich-Felbert-Gesamtschule! Sein Kollege “Max” ist von dem Neuen im Lehrerzimmer wenig begeistert. Während der Kollege bei den Schülern gut ankommt, stört sich “Max” an dessen unkonventionellen Lehrmethoden. Als “Niko” auch noch seinen Unterricht sabotiert und ihm vor Schülern in den Rücken fällt, sieht “Max” rot und die Situation eskaliert.

“Als die Anfrage von `Krass Schule` kam, musste ich nicht lange überlegen. Die Schauspielerei liegt mir einfach und ich habe großen Spaß daran!” so Fähse. “Ich selbst habe in der Schule schon gerne mal meine Grenzen ausgetestet, darum hat es mir sehr zugesagt, vor der Kamera mal den Lehrer zu verkörpern”, erklärt der 36-jährige Wahl-Berliner. Für die Soap ist er sogar nach Köln gezogen: “Das war natürlich nicht einfach, den Umzug vor der Öffentlichkeit so lange geheim zu halten. Aber nun bin ich froh, dass schon bald die erste Folge mit mir als Lehrer zu sehen sein wird. Und ich fühle mich Pudelwohl am Set und in der Domstadt!”

Über den News8 Autor: News8Redaktion

Eine professionelle Presseerklärung kann einem Unternehmen ein hohes Maß an Aufmerksamkeit bringen.

Folgt mir doch 🙂

Pressemitteilung teilen:

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare