Mi. Apr 21st, 2021

Im Laufe des heutigen, späten Samstagvormittag bis zum frühen Nachmittag, wurden durch bislang unbekannte Täter etwa 8 Raummeter Eichen- und Pappelholz in Wohlstreck entwendet, die zuvor für eine Stromtrasse durch den Berechtigten eingeschlagen wurden. Durch die Täter sind vermutlich auch Motorsägen eingesetzt worden. Die Kronen der Bäume blieben vor Ort zurück. Zeugen, die an der Straße zwischen Brockmannshausen und Wohlstreck, nach der Einmündung Brockmannshausen/Drentweder Bach Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Diepholz unter Tel.: 05441-9710 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jacob, PHK
Telefon: 05441 / 971-0

www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Über den News8 Autor: News8Redaktion

Eine professionelle Presseerklärung kann einem Unternehmen ein hohes Maß an Aufmerksamkeit bringen.

Folgt mir doch 🙂

Pressemitteilung teilen:

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare