So. Mai 9th, 2021

In der Nacht von Freitag auf Samstag (15./16.01.) beobachteten Zeugen, gegen 00:30 Uhr, am Bahnhof in Grevenbroich, wie ein zunächst unbekannter Mann den Reifen eines Fahrrads entzündete. Der Mann flüchtete, als er durch die Zeugen bemerkt wurde.

Es lag eine gute Personenschreibung vor, so dass der mutmaßliche Brandstifter im Rahmen einer Fahndung durch die Polizei gefasst und mitgeführte Feuerzeuge sichergestellt werden konnten. Bislang schweigt der 36-Jährige zu den Vorwürfen.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Über den News8 Autor: 050mediaNL
Das Internet bietet zahlreiche neue Möglichkeiten für die Veröffentlichung von Online-Pressemitteilungen. Hier auf News8 bin ich gerne am schreiben für zahlreiche Unternehmen.
Pressemitteilung teilen:

Von Laura

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare