So. Mai 9th, 2021

Die Beamten des Polizeireviers Kehl hoffen nach einer Unfallflucht am Mittwochvormittag in der Edelweißstraße auf Unterstützung aus der Bevölkerung. Ein dort an der Einmündung zur Dahlienstraße abgestellter Mercedes der A-Klasse wurde zwischen 9:45 Uhr und 12:05 Uhr durch einen bislang Unbekannten an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden von etwa 2.000 Euro zu scheren, verschwand der Unfallursacher im Nirgendwo. Mögliche Zeugen des Unfalls oder wer Hinweise zum nun gesuchten Verursacherfahrzeug geben kann, melden sich bitte unter der Rufnummer: 07851 893-0 bei den Ermittlern des Polizeireviers Kehl.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Über den News8 Autor: News8Redaktion

Eine professionelle Presseerklärung kann einem Unternehmen ein hohes Maß an Aufmerksamkeit bringen.

Folgt mir doch 🙂

Pressemitteilung teilen:

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare