Do. Jun 30th, 2022

Am Donnerstagnachmittag wurde durch eine Streife der Polizeiinspektion Linz ein 21-jähriger Rollerfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Mann aus Windhagen ist nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Zudem stand der polizeibekannte Fahrzeugführer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln und das Fahrzeug war technisch verändert. Der Mann wurde erkennungsdienstlich behandelt und eine Blutprobe zur Feststellung seiner Fahrtüchtigkeit entnommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Pressemitteilung teilen:
Laura Jahn

Von Laura

Schreibe einen Kommentar