Mi. Aug 10th, 2022

Neuwied – Ein PKW und ein Kleinkraftrad befuhren am 29.03.2021 gegen 15:00 Uhr hintereinander die Dierdorfer Straße aus Richtung Anhausen kommend in Fahrtrichtung Neuwied. Als der PKW verkehrsbedingt bremsen musste, bemerkte dies der 81 jährige Fahrer des Kleinkraftrades zu spät und fuhr auf den PKW auf. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Pressemitteilung teilen:

Schreibe einen Kommentar