Fr. Jun 18th, 2021

Freitag, 11.06.2021, 07.40 Uhr

Am Freitagmorgen kam es im Sertoriusring, Ecke Waldthausenstraße, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem 34jährigen E-Bikefahrer. Während der Radfahrer hierbei leicht verletzt wurde, entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort.
Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr der Pkw-Fahrer aus dem Sertoriusring in die Waldthausenstraße ein und nahm dem E-Bikefahrer die Vorfahrt. Durch eine schnell eingeleitete Bremsung konnte der E-Bikefahrer einen Zusammenstoß verhindern, stürzte hierbei aber. Er zog sich bei dem Sturz neben Schürfwunden ein gebrochenes Handgelenk zu.
Der Fahrer des dunklen Pkw entfernte sich vom Unfallort.
Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen an die Polizeiinspektion Mainz 3 unter der Telefonnummer 06131/65-4310 oder pimainz3@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Über den News8 Autor: News8Redaktion

Eine professionelle Presseerklärung kann einem Unternehmen ein hohes Maß an Aufmerksamkeit bringen.

Folgt mir doch 🙂

Pressemitteilung teilen:

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare