So. Jun 13th, 2021

Am frühen Freitagmorgen (11.06.2021), gegen 02:30 Uhr, wurde ein 18-jähriger Radfahrer auf der Maudacher Straße kontrolliert. Der 18-Jährige war deutlich alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,13 Promille.
Ihm wurde auf der Polizeidienststelle eine Blutprobe entnommen.

Der Radfahrer muss sich nun wegen der Trunkenheit im Verkehr verantworten. Gegen ihn kann eine Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder eine Geldstrafe verhängt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Ghislaine Werst
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Über den News8 Autor: News8Redaktion

Eine professionelle Presseerklärung kann einem Unternehmen ein hohes Maß an Aufmerksamkeit bringen.

Folgt mir doch 🙂

Pressemitteilung teilen:

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare