Do. Okt 6th, 2022
Bald geht es wieder los mit der Advents-Bäckerei

Langsam hält der Winter nun doch noch Einzug.
Die Zeit vergeht schneller als man denkt – und schon klopft der erste Advent an die Tür.
Jetzt ist eine gute Zeit, um mit dem Kekse-backen zu beginnen. Auch Kindern macht die Advents-Bäckerei mit dem lustigen Kobold Nepomuck sicherlich viel Spaß.

Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche
Was steht wohl bei einem Kobold alles auf dem Speiseplan?
Nepomuck gewährt Einblick in seine Küche und verrät so manches bisher geheim gehaltene Rezept.
Die Gerichte sind ein wahrer Gaumenschmaus.
Darüber hinaus hält das Büchlein noch ein paar Überraschungen parat.
Nepomuck wünscht gutes Gelingen und ganz viel Spaß!
ISBN-13 : 978-3735792150

Auszug aus dem Buch
Kobolde können, wenn sie sich bedroht fühlen, auch böse und hinterhältig reagieren und die Arbeit der Menschen zerstören, deshalb stellte man früher in manchen Gegenden ein Schälchen mit Milch oder anderen Leckereien bereit, um sie zu besänftigen. Sie lieben Süßes und Teigwaren, deshalb beginnt dieses etwas außergewöhnliche Kochbuch auch in der Backstube. Nur wenige Kobolde (meist die Hauskobolde) verzehren Fleisch oder Fisch, daher ist die Auswahl an fleischhaltigen Gerichten hier auch sehr begrenzt. Dafür mögen die kleinen Wesen Früchte und Pflanzen aller Art und bereiten gern etwas Schmackhaftes daraus.
Die Rezepte dieses Kochbuches geben einen kleinen Einblick in die doch sehr vielseitige Kochkunst des Kleinen Volkes. Der Kobold Nepomuck und ich wünschen viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachkochen der Gerichte und natürlich
Guten Appetit!

Koboldspruch:
Ein Keks am Morgen
vertreibt Kummer und Sorgen.

Knusperplätzchen
Zutaten:
300 g Mehl
200 g Butter
100 g Zucker
Alles verkneten und 1 Stunde kalt stellen und dann
ausrollen.
Zu dem Teig kann man alles Mögliche zugeben: Zimt, gehackte Mandeln, Haselnüsse usw. oder auf den Teig streuen und dann backen.
So werden die Plätzchen sehr abwechslungsreich.
15 min. bei 175 Grad backen.

Weitere tolle Geschenkideen und Nepomuck-Bücher finden Sie in MEINE BÜCHER- UND KOBOLDECKE unter
https://christineerdic.jimdofree.com/

Die Autorin
Die 1961 in Deutschland geborene Schriftstellerin Christine Erdiç, die seit dem Millennium in der Türkei lebt, hat sich anscheinend den kleinen Zauber- und Naturwesen verschrieben.
Nachdem 2010 NEPOMUCKS ABENTEUER, die Geschichte eines kleinen Kobolds, der unfreiwillig unter dem Weihnachtsbaum einer Menschenfamilie als Weihnachtsgeschenk landet, im Handel erschien, folgten 2013 ZAUBERHAFTE GERICHTE AUS DER KOBOLDKÜCHE, ein Kochbuch mit so klangvollen Rezeptnamen wie Kobolds Goldtaler und Punsch für kleine Kobolde und 2014 GESCHICHTEN AUS DEM REICH DER HEXEN, ELFEN UND KOBOLDE, ein Kinderbuch mit lustigen Ausmalbildern.
Wenn man die Autorin fragt, warum sie gerade diese Art von Büchern schreibt, so lautet ihre Antwort: ” Weil es mir selber Spaß macht und ich die Leser in dieser viel zu hektischen und von Konsum und Umweltzerstörung gezeichneten Gesellschaft auf humorvolle Weise zum Nachdenken bringen möchte. Und wo kann man da besser ansetzen als schon bei den Kindern.”

©byChristine Erdic

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.
Mehr Infos unter Meine Bücher- und Koboldecke
https://christineerdic.jimdofree.com/
https://literatur-reisetipps.blogspot.com/

Christine Erdic
35050 Izmir
Türkei

indiansummer_61@hotmail.com

Pressemitteilung teilen:

Schreibe einen Kommentar