Mi. Jul 3rd, 2024

Das Buch „Malvadins Zauber – Wusch“ von Verena Grüneweg ist Buch der Woche im Karina-Verlag.
http://www.karinaverlag.at/woche/

Jenseits unserer Vorstellungskraft liegt die magische Welt Malvadin. Ein Land der Träumer, das voller Wunder ist. Ein Ort, in dem jedes Geschöpf lange Zeit friedlich und glücklich lebt. Doch dann nimmt das Unglück seinen Verlauf. Der Mensch entdeckt diese Welt für sich, und mit ihm zieht das Böse sowie seine Diener in Malvadin ein. Die einstige friedvolle Ordnung zerbricht, und ein Krieg der jahrzehntelang tobt, zerstört alles was jemals an Gutem in Malvadin existierte. In diese Welt wird Wusch, das Kind einer verbotenen Verbindung von einer Hochelbrax und eines Schattenelbrax, geboren. Ab dem Tage ihrer Geburt ist Wuschs Leben von Traurigkeit gezeichnet. Vom Volk verachtet bleibt ihr nur die Magie.
Als sie eines Tages einen schwerwiegenden Fehler begeht, wird die kleine Elbrax von aus dem Dorf verstoßen. Fortgejagt, einsam und ohne ein Ziel begibt sie sich auf ihre Reise. Immer auf der Suche nach dem Glück. Der Weg ist jedoch steinig und gefährlich, denn Wusch verbirgt ein Geheimnis, das nicht einmal sie selber kennt.
Zum Eintauchen in eine neue spannende Welt. Darum unser Buch der Woche!
Mehr Infos: http://www.karinaverlag.at/products/malvadins-zauber-wusch-verena-gruneweg/

Über die Autorin:
Verena Grüneweg lebt in Norden. Sie ist Mutter von zwei erwachsenen Töchtern. Seit vielen Jahren arbeitet sie hauptberuflich als Floristin. Das Schreiben ist ihre Leidenschaft.
Ihre Geschichten und Gedichte umfassen Bereiche wie Fantasie, Erfahrungen und Frauenliteratur. Für sie sind ihre geschriebenen Worte ‚Seelenpflaster‘. Bisher wurde die Geschichte ‚Für alle Zeit‘ in dem Buch: ‚Eine bunte Mischung Lebensgeschichten 3‘ veröffentlicht.
2014 erschien “Hexenschatten”, das erste gemeinsame Buch mit Karin Pfolz als Co–Autorin
2015 Kurzgeschichten in den Anthologien “Jedes Wort ein Atemzug”
2015 “Verloren im Leben”, der erste große durchgehende Thriller mit Karin Pfolz als Co-Autorin
2015 Kurzgeschichten in den Anthologien “Jedes Wort ein Atemzug”
2015 Mitautorin in der Thrillertrilogie “Vergessene Flügel”. Ein Projekt-Thriller an dem 60 AutorInnen weltweit mitschrieben
2015 “Wusch”
Verena Grüneweg ist seit 2014 im österreichischen Karina-Verlag, Vienna, unter Vertrag.
Mehr Infos: http://www.verena-grueneweg.de/

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt. Weitere Informationen zur Autorin finden Sie unter:
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/

Pressemitteilung teilen:
Kummer

Von Kummer

Schreibe einen Kommentar