Hubu.de | Hubu.news | Hubu.cloud | Hubu.FM | Hubuhost.com | Hubu.im
Zum Inhalt springen
Sa. Apr 1st, 2023

Ein Leben ohne Fantasie wäre trist und grau. Fantasie öffnet Türen zu Zauberreichen. Bestellen Sie die Bücher jetzt versandkostenfrei direkt beim Karina-Verlag.
https://www.karinaverlag.at/

Gemalte Geschichten
Zauberhafte Geschichten, gemalt mit der Fantasie, für die Fantasie der Kinder, finden sich in diesem Buch. Die hier geschriebenen Worte entstanden bei Malkursen an Schulen in Wien. Viele davon wurden bereits als Klassentheaterstücke aufgeführt. Wir laden euch ein, auf eine Reise, geboren in der Seele der Kinder.
ISBN-13 : 978-3950387322

Die Reise der Bücher
Drei wundersame Geschichten über Bücher, die uns in eine Welt der Phantasie tragen. In “Unzufriedene Bücher” unterhalten sich einige Bewohner eine Bibliothek mit den Helden der Bücher über deren Zukunft. Ein einsames Buch findet ein neues Zuhause in “Mein Leben als Buch” und ein kleines Lexikon macht sich “Auf dem Weg des Regenbogens”, um Kinder zu helfen.
Dieses Buch unterstützt die Gewaltopferhilfe der Autonomen Österreichischen Frauenhäuser.
Geeignete Altersgruppe: 5 – 12 Jahre
ISBN-13 : 978-3950386202

Die Autorin
Karin Pfolz lebt in Wien. Sie arbeitet als Autorin und Malerin. Das Projekt “Jedes Wort ein Atemzug”, das sie auch leitet, wurde von ihr ins Leben gerufen. Ihre schriftstellerische Arbeit begann sie mit Kurzgeschichten für Kinder, die 2011 und 2012 mit dem “Sparefroh-Preis- Österreich” ausgezeichnet wurden. Ihr Roman “Manchmal erdrückt es mich, das Leben” erschien in der Erstauflage 2012, die Zweitauflage folgte 2014, die 3. Auflage 2015. Die Thriller “Du lügst dich durch mein Leben” und “Hexenschatten”, sowie das Kinderbuch “Die Reise der Bücher”, “Gemalte Geschichten” erschienen 2014. Der Thriller “Verloren im Leben” 2015. Sie unterstützt mit ihren Büchern die “Autonomen Österreichischen Frauenhäuser”, hält “Gewalt-Präventions-Work-Shops” an Schulen und spricht offen in den Medien über das “Tabu-Thema” familiärer Gewalt. Zahlreiche Fernseh- und Radiointerviews begleiten sie auf ihrem Weg gegen Gewalt. Seit 2014 ist sie Vorstandsvorsitzende des Vereins “Respekt für Dich – AutoInnen gegen Gewalt” und Geschäftsführerin vom Karina-Verlag.

Der Verlag
regiowiki.at/wiki/Karina_Verlag
Gegründet wurde der Karina-Verlag im August 2014 von der Autorin Karin Pfolz. In Anlehnung an den Verein „Respekt für Dich – AutorInnen gegen Gewalt“, dessen Vorstandsvorsitzende sie ist.
Jedes publizierte Buch des Verlages, jede CD, jedes Kunstwerk, unterstützt die Gewaltopferhilfe in Österreich. Außerdem veranstaltet „Respekt für Dich“ und der Karina-Verlag laufend Workshops an Schulen, zu den Themen Gewaltvermeidung, Mobbing, Mentortraining bei Lernproblemen usw.
Jährlich erscheinen einige Anthologien unter dem Titel „Jedes Wort ein Atemzug“, deren gesamtes Honorar an GewaltfreiLeben geht. Daran beteiligen sich inzwischen über 1.200 AutorInnen weltweit.
Für den Karina-Verlag und alle unsere Künstlerinnen und Künstler gilt immer:
„Jedes Buch ist eine Träne weniger“.

©byChristine Erdic

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.
Mehr Infos unter Meine Bücher- und Koboldecke
https://christineerdic.jimdofree.com/
https://literatur-reisetipps.blogspot.com/

Pressemitteilung teilen:

Schreibe einen Kommentar