So. Jun 16th, 2024

Bald ist Muttertag, und wie immer stellt sich die Frage: Was schenke ich? Blumen sind ein beliebtes Geschenk. Haben Sie schon einmal daran gedacht, diese mit einem Buch zu kombinieren? Hier kommen ein paar Tipps fürs Herz.

Die Magie der Gedichte und Reime
Gedichte und Reime Eine wundervolle Sammlung von Reimen und Gedichten, alle mit Herzblut und viel Gefühl geschrieben. Es geht um Jahreszeiten, Liebe, Geburtstag, Trauer, geliebte Katzenwesen, Freunde und vieles mehr. Alles, was das Leben so mit sich bringt. Sei es Schmerz, Trauer, Krankheit oder große Freude, von allem ist etwas dabei. Die Schriftstellerin schreibt seit vielen Jahren Reime und Gedichte. Hier sind die schönsten Werke in einem Band vereint.
ISBN-13: 978-1503178359

Quälende Sehnsucht
Eine Geschichte die Sie mitreißen und nicht mehr loslassen wird! Erleben Sie das Schicksal eines jungen Arztes und seiner großen Liebe. Ein Schicksal, welches harte Proben für beide bereitstellt. Werden sie diese meistern? Verfolgen Sie das aufregende Leben zweier Menschen die sich aufrichtig lieben. Tobias Bernhausen ist Arzt im Freiburger Uniklinikum und glücklich mit der Chemikerin Julia Kramer. Beide planen eine gemeinsame Zukunft, doch Tobias Einsatz für Ärzte ohne Grenzen in Kolumbien, verändert alles. Eines Tages ist Tobias verschwunden und Julia macht in ihrer Verzweiflung einen schweren Fehler.
ISBN-13: 978-1722780326

Endstation Anatolien
Auswandern? Mit fast vierzig Jahren und zwei schulpflichtigen Töchtern? Und noch dazu in den Orient?
Christine Erdic hat es gewagt!
Das Morgenland lockt mit bunten Basaren, leuchtenden Farben, einem unvergleichlich blauen Himmel und geheimnisvollen mondbeschienenen Nächten. Doch wie ist das wirkliche Leben hinter dem Schleier der Illusionen?
Ein Buch, das das Leben schrieb!
ISBN-13: 978-3752897111

Der Katzenprinz
Nach dem Scheitern ihrer Ehe zieht sich die eigenwillige Dänin Caroline Hansen, eine Enddreißigerin, aufs Land zurück, um auf einem kleinen Hof als Tierheilpraktikerin ihre Träume zu verwirklichen.
Ein riesiger Schuldenberg aus ihrer Ehe und eine Gehbehinderung machen ihr das Leben nicht gerade leichter. Schuld daran ist auch Biggi, welche sich über das Internet in ihre Ehe gehängt und diese zerstört hat.
Doch in Carolines neuem Leben gibt es auch noch Rick McPherson, den Kunstexperten, der den Kampf gegen die Behinderung mit Caroline gemeinsam durchstehen möchte und sie auf diesem Wege begleitet.
Und bald erkennt er, dass er behutsam um Caroline kämpfen muss.
„Der Katzenprinz“, ein teilweise autobiografischer Roman der Autorin Karen Grace Holmsgaard, nicht nur für Pferdefreunde und ein wunderbarer Dänemarkroman, der Mut macht.
ISBN-13: 978-3868121292

Gedankenkarussell – Eine literarische Reise
Die Autorin nimmt Sie in “Gedankenkarussell – Eine literarische Reise” mit auf ein interessantes Lesevergnügen.
Erleben Sie Texte zum Nachdenken. Vielleicht finden Sie sich sogar in der einen oder anderen Geschichte sowie Situation wieder.
Erleben Sie Texte, die Mut machen wollen. Erzählungen, die zeigen: Man kann alles schaffen, wenn man es nur will und fest genug daran glaubt.
Und es gibt für diejenigen Geschichten, die das Kind in sich nie vergessen haben und im Herzen jung geblieben sind. Die sich gerne in fremde, märchenhafte und fantasievolle Welten entführen lassen, um damit für einen kurzen Moment dem Alltag entfliehen zu können.
ISBN-13: 978-3739245539

Altes Haus und neues Glück
Alexandra wollte mit ihrer großen Liebe Thomas aufs Land ziehen. Doch der bricht einen Streit vom Zaun und haut ab. Nun sitzt sie, die Großstadtpflanze aus Berlin, ganz allein in einer ziemlich verlassenen Gegend in einem Häuschen, das ihr gehört und das sie hasst. Sie hat kein Geld, keinen Job mehr, und will das Haus schnell wieder loswerden. Aber das ist blauäugig gedacht. Während Alexandras Leben auf den Kopf gestellt wird, begegnen ihr der Bauer Arthur, Kater Jack, ein Dorfskandal und ein ziemlich charismatischer Schriftsteller. Und dann wird die Sache erst richtig kompliziert.
ISBN-13: 978-3752840469

Alles wird gut …
Wenn man nur vorher wüsste, welche Entscheidung die richtige oder wenigstens die günstigere wäre.
Aber – wer weiß das schon?
Christine, Oliver, Lydia und Jutta sind Mitte dreißig, als sie sich wiedertreffen.
Als Schulfreunde waren sie einst unzertrennlich und hatten große Pläne für die Zukunft. Jetzt müssen sie jedoch feststellen, dass ihnen so manche Fehlentscheidung, die sie mit jugendlichem Leichtsinn selbstbewusst getroffen haben, das Leben ganz schön schwer macht.
Jutta, die nach der überstürzten Trennung von ihrem Mann eigentlich erst einmal zur Ruhe kommen wollte, erlebt ein Gefühlschaos nach dem anderen.
Olivers Eheglück wird nicht nur von seinem Schwiegervater bedroht – auch beruflich bahnt sich eine Katastrophe an.
Lydia wird der Albtraum, den sie als junges Mädchen erlebte, wieder bewusst.
Nur Christine führt ein harmonisches Leben – doch auch dieser Schein trügt.
Unter dem Motto “Gemeinsam haut uns nichts so schnell um” stehen sie sich wieder bei, um den Alltag leichter ertragen zu können.
Ein Trost bleibt, denn – alles wird gut … irgendwann.
ISBN-13: 978-3746707549

©byChristine Erdic

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.

Christine Erdic
35050 Izmir
Türkei

indiansummer_61@hotmail.com

http://christineerdic.jimdo.com

Pressemitteilung teilen:

Schreibe einen Kommentar