Di. Apr 23rd, 2024

Die folgenden Buchtipps aus dem Karina-Verlag sind hervorragend geeignet, um Sprachen zu erlernen. So macht das Lernen richtig Spaß, ohne langwierig Vokabeln pauken zu müssen.
Zu den Büchern geht es hier:
https://www.karinaverlag.at/kinderbucher/

Buchtipps aus dem Verlag:
Neues Leben für Lyon und Lyona
Der kleine Löwe Lyon flüchtet mit seiner Mutter in ein neues Rudel. Alles ist neu, alles ist spannend und das Abenteuer des Lebens beginnt. Lyon trifft im neuen Zuhause auf Lyona, ein sehr mutiges und freches Löwenmädchen und gemeinsam lernen sie den Mut in sich selbst zu finden.
Dieses Buch ist für Kinder und Jugendliche jeden Alters geeignet. Und es zeigt auf, dass alles möglich ist, auch wenn man nichts mehr besitzt und die Hoffnung verloren hat.
Lesefreude und visuelles Sprachenlernen in einem.
Eine Geschichte die zu Herzen geht. Dieses Buch entstand in Zusammenarbeit mit dem Lions-Club Österreich und unterstützt die Autonomen Österreichischen Frauenhäuser.

Das Haselnusshörnchen
Das kleine Haselnusshörnchen Nussi bereitet seiner Mama schon große Sorgen. Zu ungeschickt verhält es sich und schafft es einfach nicht, von einem Baum zum anderen zu springen. Doch so ein Waldboden – vor allem im Winter – birgt manch Gefahr. Ob es gelingen wird, dass das kleine Nussi ein wahrer Sprungmeister wird und was haben mit all dem Haselnüsse zu tun?
Zweisprachiges Buch zur Sprachförderung Deutsch/Englisch

Der Blaubeerfuchs
Für den kleinen Fuchs steht der erste Schultag vor der Türe, doch seine Mutter findet ihn nicht, obwohl er sich so darauf gefreut hat.
Was mag da wohl für ein Missgeschick passiert sein, dass der Fuchsjunge sich nicht in die Schule traut? Ob Mama Fuchs das wieder in Ordnung bringen kann?
Zweisprachiges Kinderbuch zur Sprachförderung Deutsch/Englisch

Toph das Faultier
Die kleine Toph lebt in einem großen Wald. Ihre Lieblingsbeschäftigung ist das Verzehren von saftigen Blättern und gemütlich auf einem Baum herumhängen. Doch dann wollen die anderen Faultierkinder nicht mehr mit ihr spielen… Was wohl der Grund ist? Aber während Toph darüber nachdenkt, überschlagen sich die Ereignisse im Wald und ein Unglück bahnt sich an.
Zweisprachiges Buch zur Sprachförderung Deutsch/Englisch

Ole der kleine Igel
Der kleine Ole lebt mit seiner Mutter und den Geschwistern im Wald. Aber Ole ist der Kleinste und kommt sich sehr unnötig vor – doch dann passiert etwas, wo der kleine Igel seine wahre Größe beweisen kann.
Zweisprachiges Kinderbuch zur Sprachförderung Deutsch/Englisch

Firmeninformation:
Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal.
Zusätzlich gibt es auch zwei Bücher zum Thema MS. Diese sind aber keine Fachbücher über die Krankheit MS (Multiple Sklerose), sondern die MS-Geschichte der Autorin.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy” wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
https://brittasbuecher.jimdofree.com/
https://nepomuck-und-finn.jimdosite.com/
http://kindereck.jimdofree.com/

Pressemitteilung teilen:
Kummer

Von

Schreibe einen Kommentar