Mo. Feb 26th, 2024

Was sich wie ein Titel eines Krimis oder Horrorfilms anhört kann in vielen Haushalten in Deutschland jede Nacht Realität werden. Dabei ist kein Mörder oder Monster unterwegs. Der lautlose Killer ist der Rauch, der durch einen Brand Stück für Stück die Luft in der Wohnung verdrängt und alle Menschen die schlafen erstickt.
Dabei gibt es Rauchwarnmelder, die inzwischen auch in fast allen Bundesländern in Wohnungen in Häusern Pflicht sind. Leider gibt es immer noch sehr viele Eigenheim Besitzer, die aus Unwissenheit oder Unlust keine Rauchmelder installiert haben. Dabei ist es sehr einfach und auch günstig Rauchwarnmelder installieren zu lassen oder zu installieren. Spezialisiert haben sich darauf inzwischen besonders viele Schlüsseldienste in der Region. Diese kommen vorbei, klären die Eigentümer auf wo man einen Rauchwarnmelder installieren muss und können diese Arbeiten auch schnell und sauber ausführen.
In der Region Frankfurt am Main bietet der Schlüsseldienst Frankfurt diese Leistungen seinen Kunden an. Von der Erstattung über die Installation bis hin zur regelmäßigen Wartung wird alles von einem Unternehmen durchgeführt. Der Schlüsseldienst Frankfurt ist Fachkraft für Rauchwarnmelder und nach DIN 14676 zertifiziert. So kann man sich sicher sein, das alles mit rechten Dingen zu geht und die Rauchmelder im Ernstfall auch wirklich Leben retten.
Weitere Informationen unter: http://www.schluesseldienst-frankfurt.org/

Viktorio Kezic
Schlüsseldienst Frankfurt
Wittelsbacherallee 37
60316 Frankfurt am Main

Tel: 069 / 2108 3936
info@schluesseldienst-frankfurt.org
http://www.schluesseldienst-frankfurt.org

info@schluesseldienst-frankfurt.org

http://www.schluesseldienst-frankfurt.org

Pressemitteilung teilen:
Ralf Scheible

Von rsia

Schreibe einen Kommentar