Fr. Jun 21st, 2024

Am Samstagmorgen, gegen 03.00 Uhr, wurde der Polizei Jena eine Streitigkeit zwischen mehreren Personen im Hausflur des Mehrfamilienhauses in der Fritz-Ritter-Straße in Jena gemeldet. Der Mitteiler hatte mehrere Personen laut herumschreien hören und stellte schließlich im Hausflur fest, dass am Boden zahlreiche Blutspuren waren. Die sofort eingesetzten Polizeibeamten konnten im Hausflur keine Personen mehr feststellen. Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen führten nicht zur Feststellung einer geschädigten Person, beziehungsweise dem Täter. Die Beamten stellten in mehreren Etagen des Hauses Blutspuren am Boden fest. In Anbetracht der Gesamtumstände ist von einem Körperverletzungsdelikt auszugehen. Die Polizei Jena ermittelt zum Sachverhalt und sucht Zeugen!

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Inspektionsdienst Jena
Telefon: 03641 811123
E-Mail: dsl.id.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Pressemitteilung teilen:
Laura Jahn

Von Laura

Schreibe einen Kommentar