Mi. Apr 21st, 2021

Am frühen Donnerstagmorgen (08.04.) um 02:41 Uhr wurde ein Geldautomat in der Mannheimer Straße 93 in Viernheim gesprengt.

Durch Zeugen konnten drei Täter beobachtet werden, welche anschließend mit einem schwarzen Audi Kombi mit ausländischem Kennzeichen in unbekannte Richtung flüchteten.

Eine sofort eingeleitete Großfahndung unter Einbindung benachbarter Polizeipräsidien und Bundesländer dauert aktuell noch an.
Über die Höhe der Beute ist derzeit noch nichts bekannt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen.

Stefan Diehl, PHK (PvD)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
64295 Darmstadt
Telefon: 06151 / 969-3030
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Über den News8 Autor: News8Redaktion

Eine professionelle Presseerklärung kann einem Unternehmen ein hohes Maß an Aufmerksamkeit bringen.

Folgt mir doch 🙂

Pressemitteilung teilen:

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare