Fr. Mai 24th, 2024

Mach deine Kinder stark wie ein Fels! Wie fragst du Dich? – ganz einfach: durch die 24 Power-Werte für zwangsweise glückliche Kindererziehung!!


Jetzt das Buch kaufen!

Felsenkinder sind zwangsweise glücklich und erfolgreich

Sein Kind zu lieben, ihm ständig zu sagen „ich liebe dich“ und es „mein Schatz“ zu nennen, macht Eltern noch lange nicht zu guten Eltern. Es sichert dem Kind kein erfolgreiches und glückliches Leben. Ein Kind zu lieben und für es zu sorgen, ist eine selbstverständliche und automatische Pflicht und Aufgabe. Dies aber nicht zu tun, macht dich zu einem bösen Elternteil.

Für viele Eltern reicht es aus, das Kind zu ernähren, ihm Kleidungen zu kaufen, es zur Schule zu schicken und es zu seinen Hobbies zu fahren, Urlaub mit ihm zu machen, mit dem Kind zu kuscheln und emotionale Nähe zu haben, um das Kind zu einer starken und glücklichen Person zu machen. Das ist leider nicht so. All das sind minimale Pflichten der Eltern. Es ist nichts Besonderes, wofür man Eltern loben müsste. Wenn sie dies nicht täten, wer würde es dann tun?

Würden sie sich aber viel Zeit nehmen, um sich die Fragen zu stellen:

Was braucht das Kind, um glücklich und erfolgreich zu sein? Welche Stärken müssen Kinder haben, um das reale Leben außerhalb der eigenen vier Wände zu meistern und Alltagsprobleme ohne Schade zu bestehen? So wie Eltern es mit ihren Lieblingshaustieren (Katze, Hund, Maus, Vögle u.a.) machen. Dann würden die meisten Eltern ihre Kinder anders erziehen.

Sie würden schnell erkennen, dass Kinder viele Kern-Werte brauchen, ohne die sie in dieser Geierwelt nicht gesund bzw. ohne Schaden auskommen können. In einer Welt, die nicht sanft ist, wo Menschen mit anderen rücksichtlos umgehen; in einer Welt, wo Leistung erwartet wird und alles Druck macht. Sie würden nicht nur ihre Pflicht tun, sie würden ihren Kindern die richtigen Werkzeuge an die Hand geben, damit sie jetzt und morgen in dieser echten Realitätswelt, die hart und ohne Mitleid ist, mit Erfolg bestehen, ohne dabei Schaden zu erleiden.

Kinder brauchen mehr als „ich liebe dich, du bist mein Schatz“. Sie brauchen vor allem Werte, um gesund zu wachsen und zu werden, so wie Felsenkinder es tun.

Endlich ein Buch, das Eltern genau zeigt, was Werte in Kindern ausrichten, welche Vorteile sie bringen, was sie in Kinder verursachen und welche Werte Kinder brauchen, um morgen das Leben ihrer Träume leben zu können, OHNE ihre Beziehungen, Gesundheit oder ihren Seelenfrieden zu opfern!


mehr erfahren!

Werte machen Kinder zu einem der Felsenkinder

Das ist dann der wahre Liebesbeweis der Eltern.

Da die Kinder, allgemein und ganzheitlich gesehen, es besser haben sollten als ihre Eltern, müsste das normalerweise der Wunsch und das Ziel aller Eltern sein. Ich bin als Vater ziemlich froh darüber, dass es meinen Kindern besser geht als mir damals, als ich Kind war.  Ich tue mein Bestes, damit sie in ihrem Leben erfolgreicher und glücklicher sind als ich.

Man sagt oft: „Kinder müssen auch wissen, dass Liebe bedingungslos ist. Egal, was sie tun, sagen oder fühlen, Kinder müssen die Gewissheit haben, dass man sie über jedes Label, jede Leistung oder jedes Talent hinaus liebt. Das ist großartig“.

Das ist Erziehungsromantik. Liebe ist keine Einbahnstraße.

Kinder müssen sehr früh wissen, dass Liebe, wie alle anderen Werte, eine Leistung ist. Das bedeutet etwas, wozu man beitragen muss, woran man arbeiten muss – und nicht etwas, was automatisch ist.

Liebe bedeutet geben und nehmen. Nur nehmen, ohne zu geben führt dazu, dass die Liebe stirbt und weggeht. Kinder sollten schon sehr früh innerhalb der Familie lernen, die Liebe der anderen zu entgegnen. Und sie nicht als selbstverständlich zu nehmen. Somit haben sie größere Chancen, morgen die Beziehung außerhalb der Familie besser zu managen und darin glücklich zu sein.

Es muss ihnen beigebracht werden, dass wenn ein Kind als Erwachsene:r geliebt werden will, es selbst auch Liebe geben muss. Kindern, denen nur einseitige Liebe beigebracht wurde, sind oft diejenigen, die ihre Eltern schnell ins Heim stecken und die gegenüber anderen Menschen keine Empathie zeigen.

Werte sind wichtig: Verwende deine Werte, um fürsorgliche, verantwortungsbewusste und belastbare Kinder zu erziehen.

Ein Kind positiv zu lieben bedeutet, es Schritt für Schritt loszulassen und Werte helfen dabei.

„Wer liebt, lässt los“ sagt eine afrikanische Weisheit. Da wo es Liebe gibt, gibt es Freiheit, Unabhängigkeit, Selbstbestimmung und freie Entscheidungen, soweit diese den anderen nicht Schaden zufügen.

Viele Eltern erziehen Kinder heute so, dass die Kinder als Kind und im erwachsenen Alter von den Eltern emotional – manchmal auch materiell – abhängig sind.

Felsenkinder – Aufsteh-Kinder: Zwangsweise glücklich und erfolgreich – Was Kinder wirklich brauchen: WERTE!

erhältlich bei uns im Shop:

Jetzt kaufen!

Thalia

Hugendubel

Amazon

sowie überall, wo es Bücher gibt!

Über den Autor und Verleger

Dantse Dantse stammt aus Kamerun und ist Experte für Ernährung, menschliche Verhaltens- und Persönlichkeitsentwicklung. Zudem ist er ein mehrfacher Bestsellerautor mit über 120 Büchern (Ratgeber, Romane und Sachbücher zu den Themen Gesundheit, Psychologie und Kindererziehung). Er ist außerdem Verleger, Gründer sowie sehr erfolgreicher Lebens- und Gesundheitscoach. Er arbeitet und lebt in Darmstadt.

Die Bücher von Dantse Dantse verändern das Leben tausender Menschen. Denn sie sollen helfen, den Horizont zu erweitern, die Welt ein Stück zu verbessern und Afrika zu ehren.

Seine innovative und unnachahmliche afrikanisch inspirierte Wissens- und Lebenslehre „DantseLogik“, www.dantse-logik.com, hat ihn zu einem begehrten und gefragten Erfolgscoach gemacht hat. Mit ihr hilft er Menschen, ihre Ziele zu erreichen und nachhaltig ganzheitlich erfolgreich und glücklich zu sein und Krankheiten zu bekämpfen ohne Medikamente.

Sein Motto ist Aktion und gleichzeitig Programm. „Allein dein Erfolg ist meine Messlatte, dafür stehe ich mit meinem guten Namen und Ruf“. Dantse Dantse

WARNUNG:

Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

  • Email: leser@dantse-dantse.com
  • Schriftsteller und Verleger: www.indayi.de
  • Wissenslehre: www.mycoacher.jimdo.com
  • Gründer: www.klicklac.de

Folge uns auf InstagramFacebookTwitter und TikTok!

Über indayi edition

indayi edition ist ein aufstrebender, kleiner, bunter, außergewöhnlicher Start-up-Verlag in Darmstadt, der erste deutschsprachige Verlag, der von einem afrikanischen Migranten in Deutschland gegründet wurde. Hier wird alles veröffentlicht, was Menschen betrifft, berührt und bewegt, unabhängig von kulturellem Hintergrund und Herkunft. Indayi edition veröffentlicht Bücher über Werte und über Themen, die die Gesellschaft nicht gerne anspricht und am liebsten unter den Teppich kehrt, unter denen aber Millionen von Menschen leiden. Bücher, die bei indayi erscheinen, haben das Ziel, etwas zu erklären, zu verändern und zu verbessern – seien es Ratgeber, Sachbücher, Romane oder Kinderbücher. Das Angebot ist vielfältig: Von Liebesromanen, Ratgebern zu den Themen Gesundheit, Krebs und Ernährung, Erotik, LiebeErziehung, spannenden Thrillern und Krimis, psychologischen Selbsthilfebüchern, Büchern über Politik, Kultur, Gesellschaft und Geschichte, Kochbüchern bis hin zu Kinder– und Jugendbüchern. Mehr über den Verlag entdecken!

Pressemitteilung teilen:
indayi

Von

Schreibe einen Kommentar