Mi. Feb 21st, 2024

Die aktuelle Analyse von tellows zeichnet ein besorgniserregendes Bild des ansteigenden Gewinnspielbetrugs, der Verbraucher in Deutschland verstärkt trifft. Die umfassende Studie basiert auf einer Auswertung von Millionen von Nutzerdaten und enthüllt vielschichtige Betrugsmuster, die von Kriminellen genutzt werden, um gutgläubige Verbraucher zu täuschen.

98% aller Gewinnspiel-Anrufe werden als unseriös eingestuft

Die von tellows identifizierten Betrugsmaschen erstrecken sich über gefälschte Lotterien, betrügerische Gewinnversprechen bis hin zu manipulativen Telefonanrufen. In vielen Fällen wird mit verlockenden Versprechungen und gefälschten Gewinnbenachrichtigungen getäuscht.

 

Betrüger nutzen verschiedene Strategien

In der detaillierten Analyse werden konkrete Fälle und Strategien betrachtet, die von Betrügern verwendet werden, um Verbraucher in die Irre zu führen. Die veröffentlichten Beispiele sollen verdeutlichen, wie wichtig es ist, die Zeichen von betrügerischen Gewinnspielen zu erkennen und die Verbraucher für die neuesten Betrugsmuster zu sensibilisieren. Durch Gewinnspielbetrug mit kostenpflichtigen Abonnements und Mitgliedschaften, gefälschten Lotterieanrufen sowie betrügerischen Gewinnbenachrichtigungen kann ein großer finanzieller Schaden entstehen.

 

Offizielle Rufnummern werden missbraucht

Betrüger missbrauchen offizielle Rufnummern seriöser Unternehmen, um Vertrauen zu gewinnen und Verbraucher zu täuschen. Dieser Identitätsdiebstahl kann hohen finanziellen Schaden verursachen. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass Verbraucher vorsichtig sind und sich bewusst darüber sind, dass nicht alle Anrufe von vermeintlich vertrauenswürdigen Unternehmen legitim sind, um ihre persönlichen Informationen und Finanzen zu schützen.

 

Hier finden Sie die Studie:

https://www.tellows.de/s/analyse_de/gewinnspiel

 

Datengrundlage der tellows Insights

Für den Bericht wurden Telefonnummern im Zeitraum von Dezember 2022 bis November 2023 untersucht, die in der Zeit auf tellows gesucht und bewertet wurden. Die betrachteten Rufnummern wurden mit dem tellows Score (1 – seriös bis 9 – unseriös) kategorisiert. Dieser gibt die Risikoeinschätzung einer Telefonnummer an. Je höher der Score, desto unseriöser ist der Anrufer. Es wurden die Anzahl der gemeldeten Rufnummern untersucht, die im Zusammenhang mit Amazon bei tellows gemeldet wurden. Es wurde nicht die Anzahl der insgesamt verursachten Anrufe durch die Telefonnummern analysiert.

 

Für redaktionelle Anfragen, Auskunft zu den tellows Insights und den tellows Daten wenden Sie sich bitte per Mail presse@tellows.de an die tellows Redaktion.

 

Kontakt

Christian Anton

tellows UG (haftungsbeschränkt)

Eschenring 6, 04282 Bennewitz

Tel.: +49 341 – 35540902

E-Mail: presse@tellows.de

Handelsregister: Amtsgericht Leipzig HRB 26291

Geschäftsführer: Stefan Rick

 

Über tellows

tellows bietet Festnetz- und Mobilfunklösungen an, um unbekannte Anrufe einzuordnen. Die tellows App zur Anruferkennung & Blockierung ist für Android und iOS verfügbar daneben gibt es eine Festnetzlösung für FRITZ!Box Nutzer und eine Integration von tellows auf Gigaset Telefonen. Die tellows Datenbank enthält 1,9 Millionen Bewertungen zu Telefonnummern. tellows hat über 9 Millionen monatliche Nutzer in mehr als 50 Ländern. Mehr zu tellows unter tellows.de

 

Die Community für Telefonnummern bietet Verbrauchern die Möglichkeit u.a. auf www.tellows.de, www.tellows.com, www.tellows.co.uk, www.tellows.fr, www.tellows.es und www.tellows.it Bewertungen zu Telefonnummern abzugeben. Auf diese Weise hilft tellows, Verbraucher effektiv vor Telefonbetrug zu warnen. Handelsregister: Amtsgericht Leipzig HRB 26291, Geschäftsführer: Stefan Rick

 

Pressemitteilung teilen:

Schreibe einen Kommentar