So. Jun 16th, 2024

Tiere sind fühlende Lebewesen wie du und ich. Wenn man ein Tier n seine Familie aufnimmt, muss man dafür auch die Verantwortung übernehmen. Dazu gehören Pflege, Zuneigung und Arztbesuche. Ein Tier ist kein Gegenstand, den man nach Belieben fortwerfen oder austauschen kann und eignet sich deshalb nicht als Weihnachtsgeschenk. So ein Kauf sollte gut überlegt sein und nicht nur aus einer Laune heraus geschehen. Wie oft schon wurden zu Weihnachten verschenkte Tiere beim nächsten Sommerurlaub herzlos irgendwo ausgesetzt. Wie wäre es stattdessen zuerst einmal mit einem schönen Tierbuch, das unterhält und informiert?!

BELLA das kleine Sockenmonster
Die süße Mischlingshündin Bella hatte großes Glück und fand, nach unfreiwilligen Aufenthalten in einem spanischen und einem deutschen Tierheim, endlich ein tolles Zuhause bei IHREN Menschen im schönen Oberbayern. Sie selbst erzählt den Kindern ihre Geschichte, lässt diese an schönen und auch lustigen Erlebnissen teilhaben. In anschaulicher Weise stellt sie ihnen ihre geliebten Tier- und Menschenfreunde vor. Gleichzeitig soll den Kindern aber auch spielerisch vermittelt werde, dass ein Tier eben kein Spielzeug ist und man sich daher sehr genau überlegen sollte, ob man bereit ist, die Verantwortung für ein Lebewesen dessen ganzes Tierleben lang zu übernehmen. Illustriert ist das Buch mit vielen wunderschönen Farbfotos des hübschen Hundemädchens. Ein Buch, das Ihr Kind begeistern wird.
ISBN-13: 978-3752893830

Immer diese Menschen
»Was denkt der eigentlich von mir? Ich bin doch nicht blöd, sondern passe schon selbst auf mich auf.« Der Goldhamster wünscht sich mehr Auslauf. Außerdem will er am Tag in Ruhe schlafen.
In sechs kurzen Geschichten für Erstleser erzählen Goldhamster, Wellensittich, Pony, Katze, Hund und Frosch von ihrem Leben. Nicht immer sind sie von den Menschen begeistert. Manchmal reißen sie auch aus und erleben Abenteuer. Sie sind nämlich kein Spielzeug, sondern Lebewesen mit eigenen Wünschen.
ISBN-13: 978-3738659856

Katzen Träume: Katzenliebe – Katzentriebe
Ihr Charme ist unübertroffen – Katzenliebhaber werden dem zustimmen!
„Faszinierend, eigenwillig und sensibel“, umschreiben das Wesen der kleinen „Stubentiger“ ziemlich genau.
Durch ihre sanfte und zugleich unberechenbare Lebensart werden sie geliebt, getätschelt und verzaubern ihre Verehrer.
Viel könnten wir in unserer hektischen Zeit gerade deshalb von ihnen lernen – bei ihnen läuft die Zeit langsamer, fokussierter auf das, was sie begehren
ISBN-13: 978-3734741388

Ein Welpe zieht ein … und nun?: Kleiner Leitfaden zur Welpenfrüherziehung
„Ein Welpe zieht ein … und nun?“
Eine gute Frage, über die sich so mancher im Vorfeld keine Gedanken macht.
Sie haben in meinen Augen eine gute Entscheidung getroffen, einen Welpen in Ihrer Familie aufzunehmen. Seien Sie sich einer Sache aber von Anfang an bewusst: Die Grundregeln der Erziehung sind für alle Rassen gleich, müssen jedoch individuell für jedes Tier angepasst werden.
• Erziehen heißt Freiheiten nehmen und Freiheiten geben!
• Erziehung ist immer Interaktion
• Erziehen Sie Ihren Welpen spielerisch und verstärken
Sie so die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Welpen
Ich wünsche Ihnen und Ihrem Hund harmonische Übungsstunden und freue mich, dass Sie mit meiner Hilfe Ihr Ziel erreichen.
hre
Bettina Wiedig
ISBN-13: 978-3837070064

Pferde erzählen
„Pferde wurden in den weiten Steppen der urzeitlichen Welt durch den Menschen gejagt. Umso erstaunlicher, dass diese auf Flucht spezialisierten Huftiere die Nähe des ehemaligen Jägers nicht nur zulassen, ja sogar suchen – und mit dem früheren Feind tiefe Bindungen eingehen können.
Diese faszinierende Verbindung höchst zerbrechlicher Natur machte der Mensch sich im Verlauf der Jahrtausende in vielerlei Hinsicht zunutze.
Ob Rennpferd, Pony, Wildpferd oder Gnadenhofbewohner – illustriert und aus dem Blickwinkel des Vierbeiners erzählt, offenbaren sich hier unterschiedliche Schicksale dieser eleganten und treuen Geschöpfe. Lesenswert für Herzen ab 9 Jahren, die bereits für Pferde schlagen – und insbesondere solche, die es zukünftig werden, denn:
Wo sonst liegt das Glück dieser Erde … wenn nicht auf dem Rücken der Pferde?“
ISBN-13: 978-3961116188

Yorkshire Terrier: Zwerge mit Löwenherz
Drei Yorkshire Terrier, die ihrem Namen „Terrier“ alle Ehre machen. Ein Buch nicht nur für Hundeliebhaber. Eine ausgesprochen unterhaltsame Lektüre auch für diejenigen, die sich keinen Yorkshire Terrier anschaffen wollen.
Mit charmant und amüsant zusammengestellten Geschichten und Fotos ihrer drei Yorkshire Terrier Jack, Susi und Mini beschreibt die Autorin, wie das Leben mit Yorkshire Terriern tatsächlich ist. Sie räumt mit vielen Klischees und Vorurteilen auf und stellt Yorkshire Terrier als ganz normale Hunde dar.
Auch wenn es lustig klingt: die verschmusten Yorkshire Terrier sind keine Schoßhunde sondern Jagdhunde, wenn auch kleine. Ob ein Yorkshire Terrier ein Schoßhund wird, hängt ganz davon ab, wie er erzogen wird.
ISBN-13: 978-3842352049

Mein Freund Kater Karlchen ( Kurzgeschichte )
Kater Karlchen
Eine Geschichte über das Zusammenleben von Mensch und Tier.
Ein Tier ist mitunter nicht nur ein Tier, sondern ein liebenswertes Familienmitglied.
Diese Kurzgeschichte schildert, wie sich Mensch und Tier nahe kommen.
Es beruht auf einer tatsächlichen Begebenheit.
Eine Erfahrung, die niemand missen sollte, auch wenn die Zeit nicht ewig währt.
Kindle Ausgabe
ASIN: B005PFAJKG

©byChristine Erdic

Firmeninformation
Die deutsche Buchautorin Christine Erdic lebt zur Zeit hauptsächlich in der Türkei.
Beruflich unterrichtet sie in der Türkei Deutsch für Schüler (Nachhilfe), sie gab
Sprachtraining an der Uni und machte Übersetzungen für türkische Zeitungen.

Christine Erdic
35050 Izmir
Türkei

indiansummer_61@hotmail.com

http://christineerdic.jimdo.com

Pressemitteilung teilen:

Schreibe einen Kommentar