Di. Apr 23rd, 2024

Frauenstein 03.04.2024: Auch zum Saisonstart 2024 stellen sich für Kunden, die sich mit dem Thema Kauf eines gebrauchten Wohnmobils oder Wohnwagens beschäftigen die Frage, auf welche Dinge man beim Kauf eigentlich achten sollte? Das Angebot an gebrauchten Fahrzeugen oder Wohnwagen, ist groß, aber auch die damit verbundenen vor und Nachteile. Insbesondere die Suche nach einem Schnäppchen bei privaten Angeboten ist verlockend. „Viele unserer Kunden haben zwar einen Bezug zum Thema Camping, aber sind häufig sehr unsicher, auf welche Details sie eigentlich Wert legen sollen. Natürlich spielt das Budget, die Anzahl der Betten und die Nutzung eine wesentliche Rolle bei der Auswahl eines passenden Reisemobils oder Wohnwagens“ erläutert Sascha Ukkat, Verkaufsleiter bei Niese Caravan.

Im Beratungsgespräch mit Kunden haben wir festgestellt, dass es vor allem wichtig ist, dass man ein Raumgefühl und damit auch potentielles Nutzungserlebnis durch die Besichtigung unterschiedlicher Grundrisse und Details erhält, argumentiert Sascha Ukkat. „Viele Kunden haben zwar oft eine konkrete Vorstellung zur zukünftigen Nutzung, sind dann aber oft von den vielfältigen Grundrissen, Optionen der Innenraumgestaltung und schließlich verschiedenen Konzepte der einzelnen Markenhersteller überrascht. Gerade hier bietet es sich an, sich z.B. nicht allein auf die Frage der Länge eines Fahrzeugs oder ausschließlich auf eine Marke festzulegen, sondern dass Potenzial unterschiedlicher Konzepte bei einer vor Ort Besichtigung auch zu erleben“ betont Sascha Ukkat.

Ein Schwerpunkt für die finale Auswahl eines Wohnwagens, Kastenwagens oder Wohnmobils ist dann häufig vor allem das Thema Zeit bei einer damit verbundenen Besichtigung. Genau hier setzt auch die zweite Empfehlung von Caravan an: „Nehmen Sie sich definitiv Zeit für die Besichtigung, um die unterschiedlichen Grundrisse, Modelle und Marken zu entdecken und besser kennenlernen zu können“ empfiehlt Sascha Ukkat und ergänzt:

„Der große Vorteil beim Kauf eines Wohnwagens oder Wohnmobils bei Niese Caravan ist, dass sich unsere Kunden um das Thema gründliche Prüfung aller funktionsrelevanten Bauteile sowie Zubehör keine Sorgen machen müssen. Niese Caravan hat sich auf den Verkauf von gebrauchten Wohnwagen und Wohnmobil spezialisiert und führt vor Verkauf immer einen umfassenden Check am Fahrzeug oder Wohnwagen durch. Dazu gehört nicht nur die optische Überprüfung und Kontrolle, sondern immer auch die Funktionsprüfung der Heizungsanlage, Kühlschränke sowie Wasseranlage“.

Darüber hinaus findet man online auch viele Hinweise aus Foren und Empfehlungen für die Besichtigung. Diese Hinweise sind aber vor allem für den Kauf im Privatbereich relevant. Niese Caravan gibt hier Sicherheit durch 50 Jahre Erfahrung, ein kompetentes Team im Verkauf und vor allem durch die eigene Werkstatt vor Ort. „Und unsere Kunden honorieren genau dieses Konzept. Die vielen positiven Rückmeldungen und Bewertungen unterstreichen, dass wir mit unserem Ansatz einer großen Auswahl in allen Budgets den meisten Mehrwert für unsere Kunden liefern können“, betont Ukkat abschließend.

Pressemitteilung teilen:

Schreibe einen Kommentar