Mo. Sep 20th, 2021

Research Nester hat einen Bericht mit dem Titel „Cloud-Based Revenue Assurance Market: Global Demand Analysis & Opportunity Outlook 2030“ veröffentlicht, der einen detaillierten Überblick über den globalen Cloud-based Revenue Assurance-Markt in Bezug auf die Marktsegmentierung nach Anwendung, Endbenutzer und nach Region bietet .

Darüber hinaus enthält der Bericht für die eingehende Analyse die Branchenwachstumsindikatoren, Beschränkungen, Angebots- und Nachfragerisiken sowie eine detaillierte Diskussion aktueller und zukünftiger Markttrends, die mit dem Wachstum des Marktes verbunden sind.

Der globale Cloud-basierte Umsatzsicherungsmarkt wird im Prognosezeitraum, dh 2022 – 2030, voraussichtlich mit einer CAGR von ~ 9 % wachsen. Der Markt ist nach Endbenutzern in Telekommunikation, Versorgungsunternehmen, BFSI, Gesundheitswesen und . unterteilt Andere. Davon wird das Telekommunikationssegment im Prognosezeitraum aufgrund des steigenden Bedarfs an Lösungen zur Umsatzsicherung in der Telekommunikationsbranche voraussichtlich einen nennenswerten Anteil halten, da die Bereitstellung von Kommunikationsdiensten die Haupteinnahmequelle für diese Branche ist. Die Generierung von Einnahmen aus Kommunikationsdiensten kann komplex sein, weshalb der Einsatz von Einnahmensicherung in der Telekommunikationsbranche am höchsten ist.

Es wird geschätzt, dass der globale Cloud-basierte Umsatzsicherungsmarkt aufgrund der zunehmenden Einführung von Cloud-Computing-Technologien und der steigenden Nachfrage nach Lösungen zur Umsatzsicherung wächst. Es wird geschätzt, dass die zunehmende Verbreitung des Internets das Marktwachstum ankurbelt. Über 59 % der gesamten Weltbevölkerung nutzen derzeit das Internet, was bis Ende 2021 voraussichtlich um über 60 % zunehmen wird. Darüber hinaus wird geschätzt, dass sich ändernde Arbeitsbedingungen wie Heimarbeit und zunehmende Selbständigkeit die Nachfrage nach Cloud-basierte Umsatzsicherung. Es wird erwartet, dass Personen, die Nebengeschäfte betreiben oder über Online-Plattformen verdienen, in den kommenden Jahren Cloud-basierte Umsatzsicherung einführen werden. Diese Faktoren sollen das Marktwachstum ankurbeln.

Auf der Grundlage geografischer Analysen wird der globale Markt für Cloud-basierte Umsatzsicherung in fünf Hauptregionen unterteilt, darunter Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika sowie die Region Naher Osten und Afrika. Der Markt in der Region Asien-Pazifik wird im Prognosezeitraum aufgrund der zunehmenden Digitalisierung und des technologischen Fortschritts in der Region voraussichtlich ein bemerkenswertes Wachstum verzeichnen. Es wird geschätzt, dass die zunehmende Einführung fortschrittlicher Technologien in Verbindung mit wachsenden Unternehmen in der Region das Marktwachstum ankurbeln wird.

Die Forschung war globaler Natur und wurde in Nordamerika (USA, Kanada), Europa (Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien, Ungarn, Belgien, Niederlande und Luxemburg, NORDIC (Finnland, Schweden, Norwegen, Dänemark), Polen, Türkei, Russland, übriges Europa), Lateinamerika (Brasilien, Mexiko, Argentinien, übriges Lateinamerika), Asien-Pazifik (China, Indien, Japan, Südkorea, Indonesien, Singapur, Malaysia, Australien, Neuseeland, Rest von Asien-Pazifik), Naher Osten und Afrika (Israel, GCC (Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate, Bahrain, Kuwait, Katar, Oman), Nordafrika, Südafrika, Rest des Nahen Ostens und Afrika). Darüber hinaus wurden Bereiche wie Marktgröße, YOY-Wachstum und Chancenanalyse, Wettbewerbsstudie der Marktteilnehmer, Investitionsmöglichkeiten, Nachfrage nach Zukunftsaussichten usw. abgedeckt und im Forschungsbericht angezeigt, um sicherzustellen, dass er tief eintaucht, um strategische Wettbewerbsinformationen in dem Segment zu erhalten .
Zunehmende Durchdringung der Cloud-Computing-Technologie zur Ankurbelung des Marktwachstums
Mit der steigenden Zahl von Internetnutzern auf der ganzen Welt nimmt die Akzeptanz von Cloud Computing um ein Vielfaches zu. Wichtige Branchen wie BFSI, Gastgewerbe, Gesundheitswesen und andere setzen Cloud-basierte Software und Anwendungen für verschiedene Funktionen ein. Aufgrund der zunehmenden Akzeptanz von Cloud-Technologien wächst auch die Nachfrage nach Cloud-basierten Lösungen zur Ertragssicherung. Dies soll das Marktwachstum ankurbeln.
Es wird jedoch erwartet, dass technische Probleme im Zusammenhang mit der Cloud-Technologie im Prognosezeitraum das Wachstum des globalen Marktes für Cloud-basierte Umsatzsicherung stark hemmen.

Dieser Bericht bietet auch das bestehende Wettbewerbsszenario einiger der wichtigsten Akteure des globalen Cloud-basierten Umsatzsicherungsmarktes, das Unternehmensprofile von Tata Consulting Services, The Hewlett-Packard Company, Tech Mahindra, IBM Corporation, Microsoft Corporation, SAP SE, Oracle Corporation, MicroStrategy Incorporated, SAS Institute, Information Builders und andere. Das Profiling umfasst wichtige Informationen der Unternehmen, die einen Geschäftsüberblick, Produkte und Dienstleistungen, wichtige Finanzkennzahlen sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen umfassen. Insgesamt bietet der Bericht einen detaillierten Überblick über den globalen Markt für Cloud-basierte Umsatzsicherung, der Branchenberatern, Geräteherstellern, bestehenden Akteuren, die nach Expansionsmöglichkeiten suchen, neuen Akteuren bei der Suche nach Möglichkeiten und anderen Interessengruppen helfen wird, ihre marktorientierten Strategien entsprechend den laufende und erwartete Trends in denZukunft.

Berichtsmuster anfordern@
Research Nester ist ein führender Dienstleister für strategische Marktforschung und Beratung. Unser Ziel ist es, unvoreingenommene, beispiellose Markteinblicke und Branchenanalysen bereitzustellen, um Branchen, Konzernen und Führungskräften dabei zu helfen, kluge Entscheidungen für ihre zukünftige Marketingstrategie, Expansion und Investition usw ein richtiger Zeitpunkt ist durch strategische Köpfe verfügbar. Unser Out-of-Box-Denken hilft unseren Kunden, kluge Entscheidungen zu treffen, um zukünftige Unsicherheiten zu vermeiden.
Kontakt für weitere Informationen:
AJ Daniel
E-Mail: info@researchnester.com
US-Telefon: +1 646 586 9123
Großbritannien Telefon: +44 203 608 5919

Pressemitteilung teilen:

Schreibe einen Kommentar