Mo. Mai 10th, 2021

Einen Schaden von mindestens 100000 Euro richtete ein Feuer am Mittwochmittag auf dem Gelände eines Autohauses in Werther an.
Gegen 11.30 Uhr stand das Dach einer Werkstatthalle in Flammen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle, Personen wurden nicht verletzt. Während der Löscharbeiten musste die Landstraße 3080 gesperrt werden.
Zur Brandursache wird die Kriminalpolizei Nordhausen am Mittwoch die Ermittlungen aufnehmen. Derzeit geht die Polizei davon aus, dass das Feuer auf dem Dach, an einer Photovoltaikanlage, ausgebrochen ist.
Auf Grund der massiven Beschädigungen musste ein Statiker zur Prüfung der Gebäudesicherheit hinzugezogen werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Über den News8 Autor: News8Redaktion

Eine professionelle Presseerklärung kann einem Unternehmen ein hohes Maß an Aufmerksamkeit bringen.

Folgt mir doch 🙂

Pressemitteilung teilen:

Machen Sie mit!

News8 Kommentare

Noch keine Kommentare