So. Feb 25th, 2024

Zeitgenössische chinesische Möbel sind einfach und anmutig im Design mit glatten, klaren Linien und eleganten Proportionen. Chinesische Möbel erfreuen sich im Westen wachsender Beliebtheit, da ihre subtile Raffinesse und ihr zeitloses Design perfekt in Häuser im traditionellen oder zeitgenössischen Stil passen.

Bei zeitgenössischen chinesischen Möbeln sind selbst kleine Stücke nicht nur schön anzusehen, sondern auch sehr funktional. In vielen Haushalten mit begrenztem Platz können zeitgenössische chinesische Möbel einem doppelten Zweck dienen, wie z. B. einem Holzkoffer, der als Beistelltisch mit Stauraum dienen kann.

Traditionelle chinesische Möbeldesigns und antike chinesische Möbel können mit exquisiter Handwerkskunst sehr reich verziert werden. Einige haben aufwändige Holzschnitzereien oder sind mit farbenfrohen Szenen des ländlichen Lebens, alten Schlachten, Drachenmythen oder Bergklöstern bemalt .

Ein im chinesischen Stil eingerichtetes Zimmer sollte einfach und übersichtlich gehalten werden, um dem Raum Ruhe, Harmonie und Ausgeglichenheit zu verleihen. Zu den Farben, die typischerweise in chinesischen Möbeln verwendet werden, gehören kräftiges Rot, Schwarz und Goldblitze. Traditionelle Einflüsse wie robust glänzende Lackoberflächen, betonte Kanten und Messingscharniere und -griffe finden sich auch in Möbeln im zeitgenössischen Stil wieder.

Designs im chinesischen Stil sind einfach, attraktiv und zeitlos. Ganz gleich, ob Sie Ihr Zuhause in einem zeitgenössischen chinesischen oder traditionellen Stil dekorieren möchten, chinesische Möbel setzen ein mutiges Statement. Da jedes Stück ein Kunstwerk für sich ist, sind chinesische Möbel eine wunderbare Möglichkeit, Ihre Kreativität zu demonstrieren und Ihrem Zuhause einen zusätzlichen Wow-Faktor zu verleihen.

Schwarz lackierte Möbel

Schwarz lackierte wittmann möbel Die Designs haben einen klassischen und dennoch zeitgemäßen Look, der zu allen Arten von Häusern passt, von traditionell bis modern. Orientalisch schwarz lackierte Möbel entstehen durch sorgfältiges Versiegeln des Holzes in mehreren dünnen Schichten Hochglanzlack, was zu einer robusten und glänzenden Oberfläche führt, die den Strapazen des täglichen Haushaltsgebrauchs standhält.

Bei schwarz lackierten Möbeln wird das gewählte Holz wie Kiefer oder massive Esche siebenfach lackiert, um die unverwechselbaren schwarz lackierten Möbel des Orients herzustellen. Viele Designs verfügen heute über antiquierte, aber zeitgemäße Messinggriffe und Holzkantendetails, sodass Sie wählen können, wie zeitgemäß oder traditionell Ihre schwarz lackierten Möbel sein sollen. Von Couchtischen über Konsolen und Schminktische bis hin zu Esstischen, TV-Vitrinen und Sideboards sind schwarz lackierte Möbel in allen Größen und Stilen erhältlich, um in jeden Raum des Hauses zu passen.

Ursprünge von Schwarzlackmöbeln

Orientalisch schwarz lackierte Möbel wurden häufig in Tempeln, Palästen und Häusern der wohlhabenden Oberschicht gefunden. Während der Ming- und Qing-Dynastien, die von 1368 bis 1911 dauerten, wurden vier grundlegende Stile des lackierten Möbeldesigns verwendet. Diese Stile umfassten das Schnitzen des Lacks, das Verwenden von schwarzem Lack zum Ausfüllen eines in das Holz eingravierten Musters und das Flachreiben, um den schwarzen Lack zu umreißen und Einlegen von Perlmutt in den Lack.

Weiß lackierte Möbel

Weiß lackierte Möbel können aus einer Vielzahl von Hölzern hergestellt werden, z. B. aus wiedergewonnener Kiefer, die von Hand mit einem glänzend weißen Lackfinish versehen wird. Weiß lackierte Möbel haben ein frisches, sauberes, zeitgemäßes Aussehen und umfassen Betten, Beistelltische, Couchtische, Truhen, Konsolentische, Spiegel und große Sideboards, die alle elegant von Hand in Leinenoptik gebürstet sind. Dieser Möbelstil ist in letzter Zeit immer beliebter geworden und kann mit attraktiven und eleganten Merkmalen wie antiquierten, aber modernen Klappgriffen aus Messing und geschliffenen Kanten ausgestattet sein, die das warme gewachste Holz darunter subtil zum Vorschein bringen.

Vor allem weiß lackierte Möbel haben eine schöne Ruhe und Gelassenheit, die sich perfekt für das Schlafzimmer eignet. Denken Sie an Ihr Schlafzimmer mit einem Doppelbett, einer Kommode, Nachttischen und einem Kleiderschrank, alles in einem friedlichen weißen Finish mit Details wie rechteckigen Messinggriffen und betonten Kanten. Weiße Schlafzimmermöbel können durch farbenfrohe Kunstwerke oder Bettüberwürfe ergänzt werden. Auch strahlend weiße Wohnzimmermöbel können durch Teppiche, Gemälde oder Vasen mit großen Blumenarrangements aufgewertet werden, um einen Farbtupfer hinzuzufügen .

Dieser Möbelstil funktioniert wunderbar in großen, luftigen Räumen mit kräftigen oder natürlichen Wandverkleidungen und dekorativer Beleuchtung. Es funktioniert auch gut in kleineren Räumen. Hier können elegante weiße Möbel ein Gefühl von mehr Raum und Licht schaffen, im Vergleich zu dunklen Möbeln, die dazu neigen können, einen Raum kleiner erscheinen zu lassen.

Egal, ob Sie Ihr helleres Dekor mit den kräftigen, klaren Linien schwarz lackierter Möbel im traditionellen chinesischen Stil kontrastieren oder es vorziehen, kräftige Kunstwerke oder Dekorationen mit den subtileren weißen Leinentönen abzuheben, chinesische Möbel werden Ihr Zuhause wirklich aufwerten. Indem Sie sich für lackierte Möbel entscheiden, können Sie eine wunderbare Umgebung schaffen, in der Sie sich entspannen und die Schönheit Ihrer Einrichtungsarbeit jahrelang genießen können.

Traditionelle chinesische Möbel

Traditionelle chinesische Möbel demonstrieren die über Jahrhunderte gewachsene Handwerkskunst wittmann möbel Lack ist in traditionellen chinesischen Möbeln mit dunkelbraunem oder glänzend schwarzem Finish und mit handgeschnitzten oder bemalten Landschaften, Blattgoldauflagen oder Perlmutteinlagen von herausragender Bedeutung. Die verwendeten Farben sind vielfältig, beinhalten aber Rot, das für Glück und Glück steht, und Gelb oder Gold, das für Gesundheit und langes Leben steht.

Der Höhepunkt der traditionellen chinesischen Möbelherstellung war die Zeit zwischen der Ming- und der Qing-Dynastie. Ming-Möbel stellten eine einfache Struktur, wunderbare Handwerkskunst und minimale Dekoration dar, die die natürliche Schönheit des Holzes offenbarten. Qing-Möbel waren größer und kunstvolle Gravuren waren beliebt. Handgefertigte traditionelle chinesische Möbel sind ein faszinierendes Herzstück für Ihr Zuhause. Von Hochzeitsschränken bis hin zu dekorativen Truhen, dekorativen Hockern, zweitürigen Aufbewahrungsschränken, Beistelltischen und orientalischen Paravents, chinesische Möbel sind eine wunderbare Ergänzung für jede Umgebung und ein Kunstwerk für sich.

Pressemitteilung teilen:
Feroz Ali

Von Feroz Ali

Schreibe einen Kommentar